Telefon: 0 42 76 / 613 13 Email: office@pixelworld.at

Suchmaschinenoptimierung

Mehr Besucher für Ihre Website - Top-Rankings bei Google und Co

Google & Co

Schätzungsweise verwendet Google etwa 150 Kriterien, um die Position einer Webseite in den Suchergebnissen bestimmen zu können. Die wichtigsten dieser Kriterien sind bekannt aber bei weitem nicht alle. Der Suchalgorhytmus von Google ist neben der Cola Rezeptur wahrscheinlich das best gehüteste Geheimnis der Welt. Umso wichtiger ist eine professionelle Suchmaschinenoptimierung (SEO) für die eigene Website.

Suchmaschinenmarketing (SEM) - bezahlte Anzeigen in Suchmaschinen - ist keine alternative für die Suchmaschinenoptimierung. Ganz im Gegenteil, die Maßnahmen können aufeinander abgestimmt werden und als ideale Ergänzung ein ganzheitliches Suchmaschinenmarketing darstellen. Siehe auch hier

Suchmaschinenoptimierung - SEO

Bevor mit der Optimierung begonnen werden kann, sollte eine SEO-Kampagne erstellt und detailliert geplant werden. SEO benötigt Zeit. Fehler, die erst während der Kampagne festgestellt werden, kosten Zeit, Besucherzugriffe und Geld.

Bei erfolgreichem SEO Bedarf es einer Zielsetzung für die SEO-Kampagne. Die Ziele können je nach Unternehmen sehr verschieden sein. Durch Suchmaschinenoptimierung lassen sich so die unterschiedlichsten Ziele verfolgen.

Keywords - Suchworte nach denen potenzielle Kunden und Interessenten suchen - spielen eine wesentliche Rolle bei der Suchmaschinenoptimierung. Aber auch der Aufbau der Website, die Navigationstruktur, Linkbuildung usw. sind für eine erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung Faktoren, die zum Erfolg der Kampagne beitragen.

Suchmaschinenmarketing - SEM

Unter dem Begriff Search Engine Advertising (SEA) versteht man die bezahlte Werbeeinblendung von Anzeigen auf den Suchergebnisseiten bei Google und anderen Suchmaschinen. In der Praxis hat sich jedoch das Wort Suchmaschinenmarketing als Synonym für SEA etabliert.

Dort wo Sie mit Suchmaschinenoptimierungen nicht die Top-Positionen erreichen können, kann die Platzierung von Werbeanzeigen sinnvoll sein. Ofmals stellen Internetnutzer auch Suchanfragen die nicht direkt zu dem Inhalt der Website zählen. Dennoch gehören die Nutzer zu Ihrer Zielgruppe. Ein Beispiel dafür wären Personen die nach Erfahrungsberichten zu Aloe vera suchen. Als Shopbetreiber für z.B. Kosmetikprodukte die Aloe vera enthalten, würden diese zu Ihrer Zielgruppe gehören.

Auch saisonale Suchanfragen wie Weihnachtsfeier, Valentinstag usw. könnte ein Einsatzgebiet von bezahlten Suchergebnissen sein.

Erfolg mit SEO & SEM

Gerne erstellen wir mit Ihnen gemeinsam eine SEO-Kampagne in welcher wir die Ziele definieren, einen Ablaufplan für die einzelnen Maßnahmen erstellen und Analysen wie z.B. Keywords der Zielgruppe, Websites der Mitbewerber usw. aufbereiten.

Step by Step setzen wir mit Ihnen gemeinsam die Maßnahmen um und installieren Kontrollwerkzeuge und werten mit Ihnen gemeinsam die verschiedenen Messgrößen aus.

Holen Sie sich noch heute Ihr persönliches Angebot für Ihr Projekt!

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot erstellen und Sie werden von unserem Top Preis-Leistungs Verhältnis überrascht sein!